In den Pfingstferien ist es wieder soweit: Das Circuscamp am Mainufer im Karlstadter Stadtteil Mühlbach präsentiert junge Artisten, die einmal Manegenluft schnuppern wollen.

Vom 9. bis 15. Juni dürfen dort Kinder ab acht Jahren unter professioneller Anleitung des Circus Mumm trainieren, vom 16. bis 22. Juni sind dann Jugendliche ab zwölf Jahren gefragt. Die Teilnehmer können dabei zwischen zwölf verschiedenen Zirkusdisziplinen wählen und einen spektakulären Auftritt als Artist unter der Circuskuppel oder in einer atemberaubenden Feuershow einstudieren. „Adrenalin pur“ ist garantiert! Auch eigene Ideen sind natürlich willkommen!

Rund um das Zeltcamp gibt es viel Gelegenheit für Spiel, Spaß und neue Freunde.

Anmeldung und nähere Infos zum Circuscamp gibt es bei der Kommunalen Jugendarbeit Main-Spessart, Ringstraße 24, in Karlstadt, Tel.: 0 93 53 / 793-15 41 oder – 15 10. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!